Vollvermietung erreicht: dubsmash zieht ins DomAquarée

02.02.2016

Das „DomAquarée“ in Berlin Mitte hat einen weiteren Büromieter gewonnen und ist damit im Bürobereich zu 100 Prozent vermietet. Über die letzte vakante Büromietfläche von rund 793 qm ist mit der Mobile Motion GmbH ein langfristiger Mietvertrag abgeschlossen worden. Bereits 2014 konnte im Einzelhandelbereich 100 Prozent Vermietungsstand erreicht werden. Der Gesamtvermietungsstand des Ensembles liegt nun bei 99 Prozent.

Das junge Unternehmen Mobile Motion ist Entwickler der Videoapp Dubsmash. Dubsmash ist mit über 75 Millionen Downloads eine der schnellst wachsenden mobilen Apps weltweit. „Wir freuen uns, ab April 2016 unsere Firmenzentrale im DomAquarée im Herzen Berlins beziehen zu können. Als schnell wachsendes Technologieunternehmen schätzen wir hierbei vor allem die gute infrastrukturelle Anbindung und den hohen technologischen Standard des Mietobjekts“, so Roland Grenke, Geschäftsführer der Mobile Motion GmbH. Das Unternehmen plant sein internationales Team am Standort DomAquarée vor allem in den Bereichen Engineering und Product Development weiter zu verstärken, um so kontinuierlich Innovationen im Bereich der mobilen Videokommunikation für seine Kunden in über 100 Ländern voranzutreiben

Mit der Anmietung von Mobile Motion unterstreicht das „DomAquarée seine Position als Standort für Technologieunternehmen. Bereits im September 2015 konnte mit TechCode Accelerator (Germany) GmbH ein weiteres Technologieunternehmen für den Standort DomAquarée gewonnen werden. Auf einer Fläche von 1.362 qm unterstützt TechCode, als Business Inkubator und Accelerator technologieorientierte Internet-Start-ups dabei, ihre technologischen Innovationen weiterzuentwickeln und Zugang zum chinesischen Markt zu erhalten. Weitere Mieter der Technologiebranche sind die Unternehmen ESRI Deutschland GmbH und ION Trading.

Das „DomAquarée“ wurde am 11. Mai 2004 eröffnet und gehört zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland. Insgesamt verfügt das „DomAquarée“ über 25.404 Quadratmeter Bürofläche, rund 6.950 Quadratmeter Einzelhandels-, rund 8.548 Quadratmeter Wohnfläche sowie rund 23.563 Quadratmeter Hotelfläche mit dem Mieter Radisson Blu Hotel.

Pressekontakt:

Union Investment Real Estate GmbH
Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Abteilung Segmentsteuerung
Union Investment Real Estate GmbH
Valentinskamp 70 / EMPORIO
20355 Hamburg
Tel. + 49 40 / 34919-4160, Fax: -5160
eMail: fabian.hellbusch(at)union-investment.de
Internet: www.union-investment.de/realestate