So leuchtet Berlin

2. bis 18.10.2015

Vom 2. bis 18. Oktober 2015 präsentierte das CityQuartier DomAquarée im Rahmen des Lichterfestes „Berlin leuchtet“  wieder ein hochkarätiges Programm. Highlights in diesem Jahr waren die eindrucksvolle Lightshow auf der überdimensionalen LED-Wand sowie tägliche Lichtperformances innerhalb und außerhalb des CityQuartiers.

Zauberhafte Lichtperformances

Während des Lichterfestes fanden jeden Abend märchenhafte Lichtperformances statt. Faszinierende Acts von Vagalume begeisterten Besucher und Gäste aller Altersstufen. Figuren aus einer anderen Welt verzauberten in glanzvollen Lichtkostümen Jung und Alt und bezogen die Zuschauer mit ein. Die Kombination aus fantasievollem Design und mitreißender Choreographie ergab unvergessliche Momente.

Gigantische Lightshow

Auf der Fassade wurde eine einzigartige Lightshow mit dem zentralen Thema Wasser gezeigt. Die Besucher erwartete eine kraftvolle Animation voller Dynamik. 4000 Lichtpunkte der gigantischen LED-Wand ließen das Gebäude erstrahlen. Die energiegeladene Atmosphäre konnte im DomAquarée, bei einem Spaziergang über die Spreepromenade, am interaktiven Brunnen in der überdachten Passage oder im weltweit größten, zylindrischen Meerwasseraquarium AquaDom hautnah erlebt werden.

Berlin leuchtet e.V.

Weitere Informationen finden Sie unter www.berlin-leuchtet.com/