So leuchtet Berlin

30.09. bis 16.10.2016

Vom 30. September bis 16. Oktober 2016 präsentierte das CityQuartier DomAquarée im Rahmen des Lichterfestes „Berlin leuchtet“ wieder ein hochkarätiges Programm. Das Highlight in diesem Jahr war das interaktive Light Painting zu zeitgenössischen Tanzchoreographien in LED-Lichterkostümen der Künstlergruppe Vagalume.

Innovative Light Walk Acts

Die Light Walk Acts sind eine internationale Produktion (Brasilien, Portugal, Holland, Deutschland) der Gruppe Vagalume mit Fernando Vieira (Art Director), Karen Chernizon (Multimedia / V-Jane) und Anajara Laisa Amarante und Ana Marta Azevedo (Choreographie). Figuren aus einer anderen Welt werden in glanzvollen Lichtkostümen Jung und Alt verzaubern und auch die Zuschauer mit einbeziehen.

Gigantische Lightshow

Auf der Fassade wurde wieder eine beeindruckende Lightshow gezeigt. 5.000 Lichtpunkte der gigantischen LED-Wand ließen das Gebäude erstrahlen.

Berlin leuchtet e.V.

Weitere Informationen finden Sie unter www.berlin-leuchtet.com/