AKTUELL

Modern und stilvoll – das neue Radisson Collection Hotel Berlin

Nach seiner kompletten Modernisierung gehört das Radisson Hotel im DomAquarée als erstes Haus in Deutschland zur Radisson Collection – einer neuen Generation moderner Spitzenhotels mit unverkennbarem lokalem Flair. Alle Gästezimmer sowie der Empfangsbereich und die Bar präsentieren sich in einem neuen Design.

Radisson Collection – die neue Kollektion einzigartiger Hotels in Europa verbindet einen bemerkenswerten Service mit außergewöhnlichem Ambiente sowie einem starken regionalen Bezug. „Ich freue mich sehr, dass wir das erste Radisson Collection Hotel Deutschlands in Berlin eröffnen konnten. Diese Marke steht für unverwechselbare Häuser mit außergewöhnlichem Stil und Service an herausragenden Standorten“, so General Manager Oliver Staas. „In unserer frisch renovierten Lobby Bar können sich unsere Hotelgäste entspannt zurücklehnen, den Blick auf das atemberaubende AquaDom Aquarium genießen und mit den ortsansässigen Besuchern ganz zwanglos ins Gespräch kommen. Wer sich hier ein Wasser oder Bier bestellt, hat auch immer die Möglichkeit, ein Produkt aus Berlin oder Brandenburg zu wählen. Unser Kaffee stammt aus einer Berliner Rösterei und unser Fleisch vom ansässigen Metzger. Auf allen Etagen des Hotels sorgen Bilder mit Berlinbezug zusätzlich für den gewissen Local Touch. Darüber hinaus geben unsere Mitarbeiter gerne Insider-Tipps zum Berliner Szene- und Kulturleben. Bereits bei der Buchung wird über besondere lokale Ereignisse wie beispielsweise die Fashion Week informiert.“

 

Das Service-Erlebnis

Jede Begegnung mit den Gästen ist im Radisson Collection Hotel geprägt von der „Yes I Can!“-Servicephilosophie. Diese aktive und positive Einstellung wird von allen Teammitgliedern bei regelmäßigen Schulungen verinnerlicht. Dabei geht es schlicht darum, dem Gästewunsch immer einen Schritt voraus zu sein. Gefragt sind vor allem Eigeninitiative und persönliches Engagement. Gute Ideen aus den eigenen Reihen flossen auch bei der Entwicklung des neuen Restaurants Balaustine ein. Seine durch eine internationale Küche inspirierten Gerichte bieten ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis. Frische lokale Produkte, kombiniert mit nahöstlichen Aromen, bilden die Grundlage der Speisekarte. Fleisch und Gemüse werden auf dem Holzkohlegrill saftig und rauchig gegrillt, dazu gibt es raffinierte Salate, frisches Brot und traditionelle Dips. An sonnigen Tagen ist die Balaustine-Terrasse mit Blick auf die Spree der perfekte Ort, um Frühstück, Mittag- und Abendessen im Freien zu genießen.

„Das neue Collection-Konzept kommt bei unseren Gästen und den Berlinern sehr gut an und die Belegung ist schon jetzt mehr als zufriedenstellend. Damit sind wir auf dem besten Weg zu einer festen Größe auf dem Berliner Fünf-Sterne-Hotelmarkt“, ist sich Oliver Staas sicher.

An der frisch renovierten Atrium Bar genießen die Gäste nicht nur köstliche Cocktails und das elegante Ambiente, sondern auch den Blick auf das größte zylindrische Aquarium der Welt